VCS Verkehrs-Club der Schweiz

Sektion Schaffhausen
VCS / ATE / ATA

Wie weiter mit der Hochrheinbahn?

Der Diesel-/Elektro-Mischbetrieb auf der Hochrheinbahn wird auf unbestimmte Zeit weiterbestehen.

Am 18. Januar 2013 fand in Basel ein politisches Fachgespräch über die grenzüberschreitende Elektrifizierung der Hochrheinbahn und deren Finanzierung statt. Resultat: die «Basler Erklärung».
Vertreten waren das Bundesland Baden-Württemberg, die Anliegerkantone Schaffhausen, Basel Stadt sowie die Landkreise Lörrach und Waldshut. Der Aargauer Baudirektor fehlte aus «Termingründen». Eine strategische Ausrede, wie sich bald herausstellte. (Lesen sie hier den ganzen Artikel)