VCS Verkehrs-Club der Schweiz

Sektion Schaffhausen
VCS / ATE / ATA

Der Weg zum Führerausweis

Die VCS-Checkliste zeigt Schritt für Schritt den Weg zum Führerausweis auf. Die Links führen direkt zu den Infos in den jeweiligen Regionen.
Die praktische Checkliste informiert über den Erwerb des Führerausweises der Kategorie B (Motorfahrzeuge bis 3,5 t)

1. Nothelfer-Kurs

  • Kann vor dem 18. Geburtstag besucht werden
  • Anbieter: z. B. www.samariter.ch
  • Dauer: 10 Lektionen
  • Preis: ca. Fr. 150.-
  • 6 Jahre gültig

2. Sehtest + Fotos

  • Sehtest bei Ärzten oder Optiker, Test darf nicht älter als 24 Monate sein, Preis ca. Fr. 10.-
  • 2 Passfotos, Preis ca. 30.-

3. Lernfahrausweis beantragen

  • Frühestens 1 - 2 Monate vor Erreichen des 18. Geburtstages
  • Formular Lernfahrgesuch ausfüllen: Download beim Strassenverkehrsamt
  • Identifikationsnachweis: persönlich beim Strassenverkehrsamt (oder Einwohnergemeinde) mit Pass oder ID vorbei gehen, Preis ca. Fr. 15.-

4. Erhalt der Anmeldekarte für Theorieprüfung

  • Wartezeit bis Theorieprüfung: ca. 3 - 4 Wochen

5. Theorieprüfung

  • Kann ein Monat vor 18. Geburtstag absolviert werden
  • Vorladung und amtilchen Ausweis mitnehmen (Pass oder ID)
  • Bescheinigung von Nothleferkurs mitnehmen
  • Preis: ca. Fr. 40.-
  • 2 Jahre gültig

6. Erhalt des Lernfahrausweises

  • Mindestalter: 18 Jahre
  • Preis: ca. Fr. 40.-
  • 2 Jahre gültig

7. Praktische Ausbildung

  • Begleitperson erforderlich
  • Begleitperson muss mind. seit 3 Jahren den Führerausweis Kategorie B besitzen und mind. 23 Jahre alt sein
  • Wenn man die praktische Ausbildung mit einem Mobility-Auto machen will, müssen Lernfahrer und Begleitperson Mobility-Mitglied sein
  • Durchschnittlich werden 25 Fahrstunden beim Fahrlehrer empfohlen (diese sind nicht obligatorisch) 
  • Preis: ca. Fr. 90.- pro Lektion

8. Verkehrskunde

  • Anbieter: Fahrlehrerinnen und Fahrlehrer
  • Dauer: 8 Lektionen
  • Preis: ca. Fr. 260.-
  • 2 Jahre gültig

9. Praktische Prüfung

  • Anmeldung erfolgt in der Regel durch die Fahrlehrerin oder den Fahrlehrer
  • Vorladung, Lernfahrausweis und einen amtlichen Ausweis (ID oder Pass) mitnehmen
  • Bescheinigung von Verkehrskunde-Kurs mitnehmen
  • Preis: ca. Fr. 135.-

10. Erhalt des befristeten Ausweises

  • Preis: ca. Fr. 35.-
  • Probezeit endet 3 Jahre nach Prüfungsdatum

11. Weiterausbildungskurse (WAB)

  • VCS-Spezialangebot für Junglenker: 20% Rabatt
  • 1. Kurstag: innerhalb von 6 Monaten nach Bestehen der Führerprüfung
  • 2. Kurstag: innerhalb von 3 Jahren nach Bestehen der Führerprüfung
  • VCS-Preis für 2 Kurstage: Fr. 589.- statt Fr. 740.-

12. Führerausweis beantragen

  • spätestens 1 Monat vor Ablauf der Probezeit
  • Gesuch für Führerausweis ausfüllen: Download beim Strassenverkehrsamt

13. Erhalt des unbefristeten Führerausweises

Links